British Airways Gutschein

British Airways Gutschein

British Airways Gutschein Juni 2017

  • 7 Tage zum Preis von 5
  • auf Mietwagen Buchungen
  • Mindestbestellwert: Keiner
  • Gültig bis: auf Widerruf
  • Gültig für:Neu- und Bestandskunden
  • Gutschein anzeigen
  • Gutschein
  • Kostenloser Aufenthalt für Kinder
  • bei der Buchung ausgewählter Hotels
  • Mindestbestellwert: Keiner
  • Gültig bis: auf Widerruf
  • Gültig für:Neu- und Bestandskunden
  • Gutschein anzeigen
  • Angebot

Abgelaufene Gutscheine

  • Bis zu 20 Prozent Rabatt
  • auf ausgewählte Hotels
  • Mindestbestellwert: Keiner
  • Gültig bis: 16.06.2017
  • Gültig für:Neu- und Bestandskunden
  • Gutschein anzeigen
  • Angebot
British Airways (BA) ist die nationale Fluggesellschaft des Vereinigten Königreichs. Sie hat ihren Sitz in Waterside ganz in der Nähe des wichtigsten Drehkreuzes der Airline am Flughafen London Heathrow. British Airways hat zudem eine zweite Operationsbasis, die sich in London-Gatwick befindet und einen kleineren dritten Standort für Operationen, die über die Tochtergesellschaft BA Cityflyer bereitgestellt werden, auf dem Flughafen in der City of London serviert. British Airways ist die größte Fluggesellschaft im Vereinigten Königreich nach Flottengröße, internationalen Flügen und internationalen Destinationen. Daher besteht auch die Möglichkeit, auf der offiziellen Website von British Airways zahlreiche Promos für sich zu nutzen bzw. entsprechende Rabattangebote zu finden. Besonders viel Geld einsparen lässt sich mit einem hier zur Verfügung gestellten British Airways Flugvoucher, der in verschiedenen Variationen bereitgestellt wird.

Geschichte von British Airways

Die ersten Geschehnisse der Fluggesellschaft stammen aus dem Jahr 1971. Damals wurde eine Direktionsgesellschaft eingerichtet, um den Betrieb der beiden verstaatlichten Airlines BOAC und BEA zu vereinen und weiterzuführen. Ebenso gehörten zum damaligen Start die Vertriebszweige von Cambrian Airways aus Cardiff und Northeast Airlines aus Newcastle upon Tyne. Am 31. März 1974 wurden alle vier Airlines aufgelöst, um British Airways zu gründen. Nach mehr als dreizehn Jahren als Staatsairline des Vereinigten Königreichs wurde British Airways im Februar 1987 privatisiert. Bald darauf wurde die erfolgreiche Übernahme von British Caledonian im Jahr 1987 Dan-Air 1992 durchgeführt. Obwohl Boeing Hauptflugzeugbauer von British Airways war, platzierte der Carrier einen Großauftrag für Airbus-Flugzeuge im August 1998, welcher die Übernahme von 59 Airbus A320 Modellen beinhaltete. 2007 erfolgte ein weiterer Großauftrag, der 12 Langstrecken-Airbus A380 umfasste. Im gleichen Jahr wurde die Flotte um 24 Boeings 787 Modelle erweitert. Das heutige Herzstück der Langstreckenflotte ist die Boeing 747-400. British Airways Sale

Die Flugziele von British Airways

British Airways bedient rund 150 Destinationen, von denen sich insgesamt sechs im Inland befinden. Der Carrier ist einer von nur neun, der für alle sechs dauerhaft bewohnten Kontinente passende Routen aufweist. Zu den acht anderen Airlines gehören Emirates, Qatar Airways, Delta, Korean Air, Malaysia Airlines, United Airlines, Qantas und South African Airways.
Kontinent Top Destinationen
Afrika Kairo, Nairobi, Kapstadt, Dar Es Salaam
Asien Riad, Baku, Doha, Peking, Seoul, Abu Dhabi, Dubai, Hong Kong, Delhi, Mumbai, Tel Aviv, Tokio Singapur, Bangkok
Europa Wien, Brüssel, Prag, Paris, Frankfurt, Rom, Amsterdam, Madrid, London
Ozeanien/Australien Melbourne, Sydney
Nordamerika Montreal, Toronto, Miami, Mexiko-Stadt, Bahamas Barbados
Südamerika Buenos Aires, Rio de Janeiro, Sao Paolo
Es besteht demnach also die Möglichkeit, mit British Airways praktisch rund um die Welt zu fliegen.

Die Buchungs- und Serviceklassen

Wie nur wenige andere Airlines bietet British Airways eine Fülle an unterschiedlichen Buchungs- und Serviceklassen. UK Domestic ist die Touristenklassen Fluggesellschaft der Airline für Flüge innerhalb Großbritanniens. Sie gilt neben der Business und First Class als dritte Proper Class der Airline. Ansonsten gibt es noch die klassische Touristen- und Economy Class wie sie auch andere Airlines bereitstellen, etwa Opodo, Airberlin und Condor. British Airways Social

Allianz und Joint Venture

British Airways ist Gründungsmitglied der Oneworld Airline-Allianz ebenso wie Iberia, American Airlines, Cathay Pacific und Qantas. Oneworld ist inzwischen die drittgrößte Luftfahrtallianz hinter SkyTeam und Star Alliance. 2009 wurde die Übernahme von Iberia erklärt. Diese sorgte dafür, dass British Airways seither die zweitgrößte Airline Kooperation nach Umsatz in Europa ist. Die Fusion wurde am 8. April 2010 bestätigt. Die Übernahmeankündigung mündete in die Schaffung der International Airlines Group IAG.

Marketingmaßnahmen

Mit dem Slogan Die weltweit beliebteste Fluggesellschaft wurde im Jahr 1989 das in der Airline Branche legendäre Facelift eingeführt. Der neuen Slogan, Upgrade to British Airways, hat diesen Legendenstatus nicht erreichen können. Verantwortlich für das kreative Marketing von British Airways ist die Werbeagentur Saatchi & Saatchi, mit der insgesamt mehr als 20 Jahre lang eine Kooperation bestand. Weitere Werbeslogans von BA sind:
  • Die beste Fluggesellschaft der Welt.
  • Wir geben mehr Sorgfalt.
  • Fly the Flag
Die Präsenz der Marke British Airways wurde 2002 in das Internet übertragen, u. a. um den eigenen Vertriebszweig zu erweitern. Markennamen, die als Domains mit British Airways verbunden wurden und werden sind, u. a. ba.com und britishairways.com. British Airways ist Sponsor des bekanntesten Tennisturniers der Welt - der Wimbledon Meisterschaft, und Hauptsponsor der Olympischen Spiele. Zudem ist das Unternehmen die offizielle Fluggesellschaft von England Nationalteam im Fußball. British Airways Gutschein

Der Kundenservice und Social Activities

Die British Airways Plc sitzt in Waterside, PO Box 365 in Harmondsworth UB7 0GB, UK. Sie kann über folgende Kontaktmöglichkeiten erreicht werden, etwa wenn es Fragen oder Probleme gibt, die nur vom Support zu lösen sind: Post, Kontaktformular und Hotline! Die Hotline ist erreichbar unter 01805-26 65 22. Ansonsten besteht auch die Möglichkeit, mit British Airways über einige soziale Netzwerke Kontakt aufzunehmen, etwa Facebook, Twitter, Google Plus und Wikipedia.

Lieferung und Bezahlung

Zugestellt werden sämtliche Tickets für Flüge von British Airways per Post kostenlos oder per E-Mail sofort. Bezahlt werden kann ganz bequem per PayPal oder Kreditkarte, und zwar jene von MasterCard oder VISA.
Dieser British Airways Gutschein wurde von 1 Besucher mit 5 von 5 Punkten bewertet.