Fujitsu Gutschein

FUJITSU Gutschein

FUJITSU Gutschein September 2014

  • Reduzierte Sonderposten
  • Mindestbestellwert: Keiner
  • Gültig bis: auf Widerruf
  • Gültig für:Neu- und Bestandskunden
  • Gutschein anzeigen
  • Schnäppchen

Abgelaufene Gutscheine

  • 50 Euro Rabatt
  • Mindestbestellwert: 499 Euro
  • Gültig bis: 31.08.2014
  • Gültig für:Neu- und Bestandskunden
  • Gutschein anzeigen
  • Gutscheincode
Fujitsu ist ein Informationstechnologie- und Dienstleistungs-Unternehmen aus Japan mit Hauptsitz in Tokio. Es ist der weltweit drittgrößte IT-Dienstleister gemessen am Umsatz hinter IBM und HP. Fujitsu konzentriert sich vor allem auf die Herstellung von Computing-Produkte. Das Unternehmen und seine Tochtergesellschaften bieten jedoch auch eine Vielfalt an Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Personal Computing, Telekommunikation und Mikroelektronik. Fujitsu ist mit rund 162.000 Mitarbeitern in vielen Ländern tätig. Aktuell werden Produkte und Dienstleistungen auf über 100 Märkten vertrieben. Fujitsu ist an der Tokyo Stock Exchange notiert und Bestandteil des Nikkei 225 sowie des TOPIX Indizes. Das Angebot von Fujitsu ist für ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt, von dem Kunden insbesondere mithilfe von einem Fujitsu Voucher profitieren können.

Das Angebot von Fujitsu

Fujitsu weist ein sehr facettenreiches Sortiment auf. Dieses kann in folgende Bereiche gegliedert werden:
  • Computing-Produkte
  • Cloud Computing
  • Mikroprozessoren
Die Kategorien, die im Online-Shop vorzufinden sind, stellen nachfolgend genannte dar:
  • Server
  • Storage
  • Client Computing Devices
  • Peripherie
  • Produkt-Supportservices
  • Software

Die Produktserien von Fujitsu

Zu den Computing-Produktlinien von Fujitsu gehören PRIMERGY, ETERNUS und LIFEBOOK. Fujitsu bietet zudem einen Public-Cloud-Service über Datenzentren in Japan, Australien, Singapur, in den Vereinigten Staaten, im Vereinigten Königreich und in Deutschland. Es gibt zudem eine Global Cloud-Plattform in Partnerschaft mit Microsoft. Es bietet eine Reihe von Anwendungsentwicklungsframeworks wie Microsoft. NET-, Java und PHP sowie Datenspeicherfunktionen im Einklang mit der Windows Azure-Plattform von Microsoft. Darüber hinaus produziert Fujitsu SPARC-kompatible CPUs, die u. a. bei den weltweit schnellsten PCs zum Einsatz kommen. Der Fujitsu FR, FR-V und die ARM-Architektur Mikroprozessoren sind ebenfalls sehr weit verbreitet. Fujitsu Angebot

Fujitsu – Werbung und Slogans

Sowohl im Internet, etwa über die großen sozialen Netzwerke als auch über TV- und andere Medien platziert Fujitsu Werbung. Dadurch erlangen und erlangten in der Vergangenheit die Slogans des Unternehmens einen hohen Bekanntheitsgrad. Der alte Slogan Die Möglichkeiten sind unendlich und der neuen Slogan morgen gestalten mit Ihnen sind direkt mit der Philosophie des Unternehmens verknüpft.

Die Geschichte von Fujitsu

Fujitsu ist das zweitälteste IT-Unternehmen weltweit hinter IBM. Es wurde am 20. Juni 1935 gegründet, und zwar unter dem Namen Fuji Telekommunikation Equipment Manufacturing bzw. Fuji Tsushinki SEIZO. Als Spin-off der Fuji Electric Company, das ein Joint Venture von der Furukawa Electric Company und dem deutschen Mischkonzern Siemens darstellt und 1923 gegründet worden war, ist Fuji Tsushinki hauptverantwortlich für die folgende Erfolgsstory des Weltkonzerns. Im Jahr 1954, fertigte Fujitsu in Japan den ersten Computer mit dem Namen FACOM 100 an 1961 startete die Transistor FACOM 222 Serie. Im Jahr 1971 unterzeichnete Fujitsu eine OEM-Vereinbarung mit der kanadischen Firma Consolidated Computers Limited, ehe 1986 zwischen Fujitsu und der University of Belfast ein weiteres Joint Venture mit dem Namen Kainos, ein noch heute privat geführtes Software-Unternehmen in Belfast, erfolgte. Nach mehreren Übernahmen in den darauf folgenden Jahren, etwa in Großbritannien führte Fujitsu 1992 das weltweit erste 21-Zoll-Full-Farb-Plasma-Display ein. Es war ein Hybrid auf Basis des Plasma-Displays, das an der Universität von Illinois erstellt wurde. Weitere Highlights der Geschichte von Fujitus sind nachfolgend aufgelistet:
  • 1993 wurde der erster Flash Speicher veröffentlicht
  • 2007 wurde ein 10-Jahres-Vertrag mit der Reuters Group unterschrieben
  • Ebenfalls 2007 kündigte Fujitsu die Errichtung eines Offshore-Entwicklungszentrum an
  • 2009 verkaufte Fujitsu seine Festplatten-Sparte an Toshiba
Fujitsu Unternehmen

Mit dem richtigen Gutschein bares Geld einsparen

Bei diesem Gutscheinportal gibt es tolle Wertcoupons, die gültig für das Angebot von Fujitsu sind. Ob eine kostenfreie Lieferung, Gratisprodukte oder Produzente direkt auf ausgewiesene Sales-Artikel – das Einsparpotenzial, das bei diesem Anbieter gewährleistet wird, sucht in vielerlei Hinsicht seinesgleichen. Sollte einer der hier verfügbaren Coupons nicht einlösbar sein, kann der Support von Fujitsu ohne Probleme kontaktiert werden. Tolle Gutscheine können allerdings auch für Konkurrenzanbieter von Fujitsu genutzt werden, etwa im Computerbereich für DELL. Auch bei Händlern, die Marken mehrerer Unternehmen bereithalten, gibt es tolle Angebote, die zu fairen Preisen in Anspruch genommen werden können, etwa mit einem notebooksbilliger Gutschein oder Alternate Gutschein. Fujitsu Service

Die Liefer- und Zahlungsbedingungen des Online-Shop

Der Online-Shop von Fujitsu bietet folgende Liefer- und Bezahlbedingungen:
Bezahlmöglichkeiten Lieferbedingungen
Bequem mit MasterCard oder VISA Keine fixen Lieferkosten
Online-Zahldienste nutzen Teils Abholung und kostenlose Übergabe möglich
Lastschrift ebenfalls verfügbar Versand erfolgt mit sicheren Anbietern
Auf Rechnung bzw. Finanzierung Garantie und Rücksendung
Fujitsu Gutschein

Services von Fujitsu

Ein Mehrwert neben vielen, die Fujitsu bietet, bezieht sich auf den Service und Support. Die Garantie wurde bereits erwähnt. Diese gilt für sämtliche Endprodukte von Fujitsu. Darüber hinaus können Montage- und Installationsservices des Anbieters in Anspruch genommen werden, kostenlos und direkt online buchbar. Der Newsletter, den Fujitsu über seinen deutschsprachigen Online-Shop bereitstellt bietet zudem tolle Produkttipps, die bequem in das E-Mail-Fach, das bei Registrierung angegeben wird, geholt werden können.